Werke

2017

GAIA – a dystopian vision

Musiktheater

für Stimmperformerin, Tänzer, Solistenensemble, Orchester,resonierende Oberflächen und Video
Libretto, Stimmperformerin: Gina Mattiello
Bühne: Natascha Maraval
Skulpturen: Aron Demetz
Elektronik, Video: Federico Campana
Choreographie, Tanz: Hygin Delimat

ein Projekt von "OPER.A 20.21 FRINGE" Stiftung Haydn von Bozen und Trient

16-09-17-620-Italien-Hadyn-Oper-Losek-OPERA_2021

sog

für Kammerorchester

hauch.asche

for voice, bassflute and resonating surfaces

commissioned by büro lunaire

supported by

p_bundeskanzleramt_oesterreich

not.to

für Piccolo, Pätzoldflöte in F und resonierende Oberflächen

ein Auftragswerk von  airborne extended
gefördert durch
SKE_logo_weiss_auf_sw

schurf I

Violine Solo

für Sophie Schafleitner

gefördert durch

p_bundeskanzleramt_oesterreich

schraffur

für Vierteltonakkordeon und Ensemble

Krassimir Sterev - Vierteltonakkordeon
Klangforum Wien

ein Auftragswerk der Erste Bank

schub

für 2 Schlagzeuger und Elektronik

ein Auftragswerk des Ensemble NAMES

skräp

für Altsaxophon und präpariertes Klavier

pedra.debris (expanded vocal version)

Sopran & 6 Musiker
2016

geschiebe

für Violine und Pätzoldflöte

ein Auftragswerk von two whiskas

minu

für Orchester

ein Auftragswerk des Teatro La Fenice di Venezia

patina

für Ensemble

ein Auftragswerk des Ensemble PHACE

schurf II

Violoncello Solo

ein Auftragswerk des SKB - Südtiroler Künstlerbund

lahar II

für Molekularorgel

ein Projekt von die andere saite Graz

schlieren

für Ensemble und Zuspielung

Åans

für Sopran Solo und 2 gemischte Chöre

ein Auftragswerk von Vokalensemble STIMMEN

lahar

für Bläser-Ensemble

buchstabierend

für 6 Stimmen

ein Auftragswerk von musikprotokoll

2015

verwerfung

für Akkordeon und Ensemble

ein Auftragswerk des IZZM | Ensemble MusikfabrikSüd

suru

für Stimme, Pätzoldflöte und Perkussion (2015)

ein Auftragswerk des Duo Enssle-Lamprecht

lein

für Sopran, Bassflöte und Perkussion (2015) | 8'30''

splinter

für Zither-Trio und Orchester (2015) | 13'

stele.blut

für Sprecher und Orchester (2015) | 25'40''

ein Auftragswerk der Akademie St.Blasius
Text: Nouri al-Jarrah, Rami al-Jarrah
gefördert von p_bundeskanzleramt_oesterreich

steme

für Saxophon und Orgel (2015) | ~ 9'

ein Aufragswerk des Sargas Duo

gefördert von KulturBZ-logo-trans

quarz

präparierte Harfe | ~ 2'

ein Auftragswerk von Katja Lechner

kritzung

für präparierte Viola und 3 Streicher mit Holzobjekten (2015) | 8'30''

pedra.debris (expanded version)

(expanded version) für Violine, Violoncello, Bassflöte, Bassklarinette, Baritonsax, Kontrabass und Klavier (2013/15) | 9'30''

ein Auftragswerk des Ensemble Schallfeld

gefördert von KulturBZ-logo-trans

2014

pedra.debris (shortened version)

für Violine, Violoncello, Tubax, Kontrabass und Perkussion (2013/14) | ~ 4'

parasonore andockung

für Bildhauer, sound-artist und Ensemble (2014)

ein Auftragswerk von Transart und SKB - Südtiroler Künstlerbund
Idee, Klangkonzeption: Hannes Kerschbaumer
Bildhauer: Peter Senoner
ensemble chromoson

narthex

für zwei Klarinetten und Kammerorchester | 9'

ein Auftragswerk des Tiroler Kammerorchester Innstrumenti und SKB

luce nera (Musiktheater)

für Ensemble, TänzerInnen, Sprecherin, Sopran und Video

Auftragswerk des TENM, ermöglicht durch das Hilde-Zach-Kompositionsförderstipendium der Stadt Innsbruck

logo-ibk     KulturBZ-logo-trans

gryet.debris

für Flöte und Klarinette | ~ 6'

Auftragswerk der snowmask composer group (DK)
Shadanga Duo

picea.debris

für 3 Zithern | 9'

ein Auftragswerk des Trio Greifer

gefördert von KulturBZ-logo-trans

abbozzo V

für Vierteltonakkordeon und Streichquartett | 18'

ein Auftragswerk des ORF/Ö1 und der Jeunesse

uraufgeführt von Krassimir Sterev und Streichquartett des Klangforum Wien

versalzungen

für Kontraforte und Mehrkanalzuspielung | 18'30''

gefördert von KulturBZ-logo-trans

uraufgeführt von Robert Gillinger

2013

arundo

für Kontraforte, Kontrabass und Blasorchester | 4'

.menhir.debris.

für Pätzold-Flöte und Perkussion | 12'30''

ein Auftragswerk des Duo Enßle-Lamprecht

 

koernungen

für E-Gitarre, Oboe, Tuba, Akkordeon, Schlagwerk

ein Auftragswerk des TENM

pandora fragment

für Sextet

pedra.debris

für Basssaxophon, Kontrabass und Perkussion | 9'30''

ein Auftragswerk des Vertixe Sonora Ensemble

.moving.phonics.

für Saxophonquartett

melanoxylon II

für Bassetthorn Solo
2012

melanoxylon

für Bassetthorn, zwei Schattenklarinetten und Kammerorchester

abbozzo IV

für Streichquartett

Valech-Studie I

für Trio (Sopranino, Piccoloflöte und mikrotonale Harfe)

ein Auftragswerk des Trio Air-Borne

OtMoor II

für Saxophon-Orchester | 8'40''

ein Auftragswerk des Vienna Saxophonic Orchestra

Sechs Stücke für junge Musiker

für Akkordeon & mikrotonale Harfe
2011

phloem I

für Akkordeon Solo

death poem

für Ensemble und Sänger

Szene aus dem Musiktheater "luce bianca"

maserung III

für 2 Fagotte

ein Auftragswerk von KlangDom

Metrioptera II

für Subbassblockflöte

ein Auftragswerk der Klangspuren Schwaz

uraufgeführt von Pia Palme

Version für Pätzoldflöte

maserung II

für Chor & Streicherensemble

ein Auftragswerk von VocalArt Brixen

gefördert von KulturBZ-logo-trans

abbozzo I

für Violine solo

Sechs Stücke

für Akkordeon & mikrotonale Harfe
2010

necropsia

für Vokalensemble

maserung I

für Chor

OtMoor

für 12 Schlagzeuger (2010)

ein Auftragswerk von Transart

Xylem I

für Akkordeon, mikrotonale Harfe & 2 Schatten-Akkordeons

…corpo a corpo…

für Streichquartett

ein Auftragswerk der Hepner Foundation